top of page
  • LinkedIn
  • Xing
  • Instagram
  • Google Play

Hi, ich bin Benny

 

meine großen Interessen liegen im Bereich des agilen Produktmanagements, der Softwareentwicklung und dem Testen von Software sowie der IT-Sicherheit

Glass Buildings
DSC_1062.jpg

Benny Geitner

IT-INGENIEUR

PRODUCT OWNER

E-Mail-Adresse:

info@benny-geitner.de

 

Adresse:

10245 Berlin

Geburtsdatum:

10. Oktober 1985

ERFAHRUNG
ERFAHRUNG
2014-bis heute
Product Owner

gematik GmbH

gematik Authenticator

Entwicklung und Betrieb des gematik Authenticators zur sicheren Authentisierung von Ärzten und medizinischem Personal an digitalen Gesundheits-Anwendungen.

Fachliche Führung eines 15-Personen starken cross-funktionalen Teams.

Keywords: DevSecOps, Scrum, SAFe, TI 2.0, OpenID Connect, sicherer Entwicklungsprozess nach ISO 27001

Technical Product Owner
2014-bis Juni 2021
Product Owner

Identity Management

Erarbeitung einer Lösung für einen kartenlosen Zugriff auf die E-Rezept-App mit den Krankenkassen und deren Dienstleistern und weiteren Stakeholdern. Vom Proof-of-Concept bis zum Betrieb von elektronischen Identitäten und deren Providern mit einem 25-Personen starken Team.  

Testportal

Aufbau eines 9-Personen starken crossfunktionalen DevSecOps-Teams mittels Scrum und Kanban für die Weiterentwicklung und den Betrieb des Testportals einer komplexen Testplattform zur Ausführung von Testsuiten zur Zulassung von Diensten der TI

Technischer Produktmanager

Testportal

Aufbau des Testportals mit einem Team zur Ausführung von vollautomatisierten Testsuiten zum testen und zulassen von Produkten der Telematikinfrastruktur

Tester und Testdesigner

Testautomatisierung mit der Programmiersprache TTCN-3 für Themen aus dem Bereich TLS/SSL, OCSP und PKI

Entwerfen, Implementieren und durchführen von Performance- und Lasttests mit JMeter für OCSP-Responder

Wartung und Testen eines Plugins für das Online Certificate Status Protocol für die Programmiersprache TTCN-3 mittels Java

Review von Konzepten, Spezifikationen und Dokumentationen im Bereich von Public-Key-Infrastructure

2013-2014

Masterand

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH

Thesis: Entwurf und Implementierung eines Verfahrens zur Optimierung von Erkennungsrate und Laufzeit einer Verkehrszeichen-App

Stichworte: Android, Java, Analyse von A-Priori, Genetische und Segmentierungs-Algorithmen, Multikriterielle-Optimierung, Objekterkennung

2012-2013

Werkstudent

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH

Optimieren von Verfahren zur Erkennung von Verkehrszeichen mit einem Androidbasierten System mittels Scilab

Implementieren von automatisierten grafischen Anwendungstestfällen mit Testcomplete, SWTBot und Jenkins zum Testen des Classification-Tree Editors TESTONA

3D-Programmierung in C# für eine statische Testsoftware im Automobilbereich

Entwickeln und Implementieren von Unittests mit einem deutschlandweit vernetzten Team für eine Triebwerkssteuersoftware unter der Norm DO-178B im sicherheitskritischen Bereich der Luftfahrt für das Militär

2012

Werkstudent

testCloud.de GmbH

Testmanagement von Crowdtestläufen für Webseiten 

2011-2012

Werkstudent

Wincor Nixdorf International AG

Testen der Hard- und Software von Bankautomaten und Kassensystemen. Durchführen von Schnittstellentests wie z.B. USB-Compliance und Command Verify, Testen der Ethernetschnittstelle, 

Temperaturlast- und Biostests. Entwickeln von Software und Skripten zur Unterstützung von Testdurchführung. Lasttests für Komponenten wie z.B. SSD und RAM

2010

Praktikum

LAR - Process Analysers AG

Programmieren und testen von Software in der Programmiersprache C auf einem Industrie-PC mit Linux als Betriebsystem zur Durchführung von Online-Wasseranalysen

2008–2010

Studentische Hilfskraft - Tutor

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Unterstützung der Professoren und durchführen von Tutorien für Studenten aus den Studiengängen Informationstechnik, Nachrichtentechnik und Mikrosystemtechnik für die Fächer der Elektrotechnik 

2006–2007

Praktikum

SCHOTT Lithotec AG

Messungen zur inneren Qualität von CaF2- und SiO2-Kristallen, welche zur Erzeugung von Schaltkreisen in Mikrochips eingesetzt werden. Dazu zählten verschiedene Messverfahren: Doppelbruch- und Interferenzmessung, Energiedispersive Röntgenspektroskopie

AUSBILDUNG
AUSBILDUNG
2011–2014

Master of Science

Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin

Angewandte Informatik - Mobile Computing

Abschlußarbeit: Entwurf und Implementierung eines Verfahrens zur Optimierung von Erkennungsrate und Laufzeit einer Verkehrszeichen-App

2007–2011

Bachelor of Engineering

Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin

Informationstechnik und Vernetzte Systeme

Abschlußarbeit: Untersuchungen von Verfahren zum Test und zur Simulation von Software

2003–2006

Abitur & Berufsausbildung

Höhere Berufsfachschule Jena-Göschwitz

Physikalisch-Technischer-Assistent

Abschlußarbeit: Lichtverstärkung durch stimulierte Strahlungsaussendung

KONGRESS
 
KONGRESS
34c3.png
35c3.png
36c3.png
rc3.png
rC3_21-logo.png
atd.PNG
9190_badge_E3FD6B_edited.png
tisp.PNG
ZERTIFIZIERUNGEN
QUALIFIKATIONEN
Professional Scrum Product Owner - Advanced (PSPO II)

ID 607853

Dezember 2020

Professional Scrum Product Owner (PSPO I)

ID 532501

Mai 2020

Professional Scrum Master (PSM I)

ID 270779

November 2017

Certified SAFe 6.0
Product Owner / Product Manager 

ID 29607379-7984

Oktober 2023

T.I.S.P - TeleTrusT Information Security Professional

ID 2836443

März 2018

ISTQB Certified Tester
Advanced Level
Technical Test Analyst

ID 12-CTAL-TTA-104655-01

Dezember 2016

ISTQB Certified Tester Advanced Level
Test Manager

ID 15-CTAL-TM-70657-01

April 2015

ISTQB Certified Tester
Foundation Level

ID 12-CTFL-28021-DE

August 2012

KONTAKT
bottom of page